andrä.neuigkeiten.

erntedank.

Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst

Sonntag, 29. September

um 10:00 Uhr im Kurgarten

 

 

flohmarkt.2019.


Unsere Glocken.

Bitte um Ihre Unterstützung.

 

Ziehet, ziehet, hebt! /  Sie bewegt sich, schwebt. /  Freude dieser Stadt bedeute, / Friede sei ihr erst Geläute. – mit diesen Worten endet Schillers Lied von der Glocke.

Täglich läuten auch unsere Glocken von unseren beiden Kirchtürmen – vielen, wenn auch nicht allen, zu Freude. Die Technik ist inzwischen sehr in die Jahre gekommen und veraltet. So wird in den kommenden Wochen schnellstmöglich die Antriebstechnik der Glocken erneuert. Wenn wir das nicht tun, wird unser Geläut in näherer Zeit einmal stumm bleiben. Alles in allem bedeutet das für die Pfarre eine Investition von rund 8.000 €. Falls Sie Freude haben am Klang unserer vier Glocken – und falls Sie diese notwendigen Erneuerungsarbeiten unterstützen möchten, sind wir für jede Spende sehr dankbar!

Mit dankbarem Gruß – für die Pfarrgemeinde, Br. Bernd

Wenn Sie uns einen Beitrag überweisen möchten, bitte an:

Pfarramt Salzburg-St. Andrä

IBAN: AT62 2040 4014 0014 6993
BIC: SBGSAT2SXXX

 

 



andrä.aktuell.

Informationen in unserem Wochenblatt für Sie zum Download:

 

andrä.leben.lesen.

Information & Unterhaltung in unserem halbjährlich erscheinenden Pfarrbrief für Sie zum Download:



karten.folder.hefte.

Download
Segen find ich gut! Mit Segen kann ich etwas anfangen!
Informationskarte
Segens-Tage, Segens-Feiern, Segens-Gebet
Segenskarte_Andraekirche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.8 KB
Download
Letzte Tankstelle vor der neuen Woche
Sonntagabend um acht
20_Uhr_Eucharistiefeier_Andraekirche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.1 KB

kommen wir ins gespräch.

fragen & antworten sie uns.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit obiger Bestätigung zur Datenschutzerklärung willige ich ein, dass die Stadtpfarre St. Andrä meinen Namen, meine E-Mail-Adresse sowie den Text meiner Anfrage zum Zwecke der Kontaktaufnahme verarbeitet. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, um eine E-Mail-Nachricht zu senden, die an die Adresse pfarre.andrae@pfarre.kirchen.net weitergeleitet wird. Die von mir eingegebenen Daten werden über die Beantwortung meiner Anfrage hinaus nicht gespeichert. Eine Weitergabe oder Weiterleitung an Dritte erfolgt nicht.